Die Macht der Bilder

Als erstes fragte mich der Journalist, warum wir von der Kirche uns jetzt ausgerechnet mit Bildern befassen. Gerade wir Reformierten hätten uns doch einst durch Bildersturm hervorgetan. Beim Interview ging es um das neue Projekt „Kunst und Religion im Dialog“ Weiterlesen →